Neuigkeiten:

Privates MODX und LINUX BLOG, User Registrierung ist deaktiviert!

Hauptmenü

WLAN wird nicht erkannt

Begonnen von Wasi, 2010-12-07 | 13:03:57

« vorheriges - nächstes »

Wasi

Ubuntu hat eure WLAN-Karte oder WLAN-USB nicht erkannt?
Hier meine Vorgehensweise:


1) Bitte zuerst unter System > Systemverwaltung > Hardware-Treiber überprüfen, ob die WLAN-Hardware evt. dort erkannt wird und Ubuntu euch einen proprietären Gerätetreiber anbietet - weil der Hersteller den Quellcode nicht herausgibt. Siehe als Beispiel mein Bild im Anhang "Bildschirmfoto-Hardware-Treiber.jpg" (Broadcom B43 Treiber für die BCM43xx WLAN-Karte). Wenn diese Liste leer ist:


2) Ansonsten sollte es mit einem Windows Treiber zu 99,42% funktionieren: NdisWrapper. Mit einem WinXP-Treiber habe ich bis jetzt fast alle Karten installiert bekommen.

Installiert ndiswrapper-utils-1.9 und ndisgtk, danach klickt man unter System > Systemverwaltung - Windows WLAN Treiber auf "Neuen Treiber installieren". Nach Auswahl der entsprechenden inf-Datei des Windowstreibers sollte der Treiber in der Liste auftauchen und darunter auch "Hardware verfügbar: Ja" stehen.
Getestet mit LogiLink USB Wireless N - WL0086 (WinXP Treiber auf der CD).


3) Seit Ubuntu 8.10 gibt es ein Meta-Paket, um die Hardware-Unterstützung für Ubuntu-Versionen nach deren Veröffentlichung weiter zu verbessern: Linux-backports-modules
Beispiel für Ubuntu 10.04 LTS:
sudo apt-get install linux-backports-modules-wireless-lucid-generic

Wenn das auch nicht geholfen hat, macht ihr das wie folgt Rückgängig:
sudo apt-get remove --purge linux-backports-modules-wireless-lucid-generic
(Pakete inklusive Konfigurationsdateien entfernen)
dann:
sudo apt-get autoremove
(Ungenutzte Pakete/automatisch installierte Abhängigkeiten entfernen)


:cool:



Tip:
Einstecken und läuft (out of the box) -> mit dem USB Wireless DWL-G122 Ver.C1 von D-Link.
mehr WLAN-Karten: wiki.ubuntuusers.de/WLAN/Karten