*

Offline Jo

  • *****
  • 238
  • Geschlecht: Männlich
    • JoLichter.de
Xampp unter Linux
« am: 08. September 2009, 12:40:48 »
Xampp ist ein Webserver der es ermöglicht Apache, mysql, php, perl usw. auf dem PC zu installieren.

Xampp ist nicht als eigenständiger Webserver gedacht sondern nur zur Entwicklung. Im Auslieferungszustand ist Xampp für den lokalen Einsatz optimiert und sollte aus Sicherheitsgründen mit der Standardkonfiguration nicht produktiv eingesetzt werden!

Wer seinen PC als Server laufen lassen will, sollte sich auf jeden Fall die Server Edition von Ubuntu laden, da diese auf mehr Sicherheit ausgelegt ist.

Ich benutze Xampp als Testplattform für meine CMS Seiten und mySQL als Datenbank.

Download: Apachefriends

nach dem download nach /opt installieren mit
sudo mkdir /opt
sudo tar xvfz xampp-linux-x.x.x.tar.gz -C /opt
(x.x.x = Version) und dann
sudo /opt/lampp/lampp start um xampp zu starten.

dann sollte folgende Meldung kommen:
Starting XAMPP 1.7.2...
LAMPP: Starting Apache...
LAMPP: Starting MySQL...
LAMPP started.

Ready. Apache and MySQL are running.


Nun im Browser http://localhost eingeben, dort sollte xampp erscheinen.

Stoppen, Neustart und Sicherheit:
sudo /opt/lampp/lampp stop            -> stopt den Server
sudo /opt/lampp/lampp restart        -> neustart des Servers
sudo /opt/lampp/lampp security     -> security Einstellungen (wichtig!)



that's all
« Letzte Änderung: 08. September 2009, 23:00:24 von Jo »

*

Offline Wolle

  • ***
  • 137
  • Geschlecht: Männlich
Re: Xampp unter Linux
« Antwort #1 am: 15. Dezember 2009, 00:04:58 »
Hallo Jo!

Feine Sache, teste damit gerade PHP 5.3.1 auf einem Desktop  :biggrin:

Übel, so mancher php-Code muss da noch angepasst werden, aber Joomla 1.5.15 läuft damit.

Wolle